DPMV Logo mit rotem Rand 120x80  "We are Boys Toys"
  Revell Modellbau-Neuheiten für 2018
  01.01.2018 von Bernd Heller

 

 

Prosit Neujahr! Nachdem sich die Schwarzpulverwolken der Silvesterböller verzogen haben, dürfen wir, wie bereits angekündigt, ab sofort über die Modellbau-Neuheiten von REVELL für die Monate Mai bis Dezember 2018 berichten:

Level 1

Junior Kit

00815 Tractor with loader, 1:20, Neuheit, 10/2018
Rauf aufs Feld! Mit dem Traktor mit beweglichem Frontlader bist du für die Arbeit auf dem Feld bestens ausgerüstet. Stecke den Junior Kit-Schraubendreher durch das Kabinendach in das Lenkrad und du kannst deinen Traktor sogar richtig lenken. Bei der Arbeit steht dir außerdem der Landwirt zur Seite. Die Figur ist vollbeweglich und kann im Traktor sitzend oder stehend ihre Arbeit machen. Kleine Landwirte aber 4 Jahren können diesen starken Traktor ganz leicht selbst zusammenbauen. Natürlich kindgerecht und ohne Kraftaufwand. Dabei führt die farbige, leicht verständliche Bauanleitung Schritt für Schritt zum Ziel.

00815 Tractor with loader and figureEinfacher Zusammenbau
Robuste Bauweise
Wieder auseinanderbaubar
Landwirt-Figur
Nach oben zu öffnende Fahrerkabine
Innenraum mit vielen Details
Beweglicher Frontlader
Bewegliche Vorderachse, über den Schraubendreher angesteuert
Bewegliche Motorhaube
Motornachbildung
Große grobstollige Reifen
Dekoration über beiliegende Aufkleber

 

 

 00817 Tractor & Trailer, 1:20, Neuheit, 09/2018

Das ideale Gespann für die Feldarbeit! Heuballen, Stroh, Silage – auf dem Bauernhof gibt es viel zu transportieren. Kein Problem, wenn du einen Anhänger wie diesen hast. Und mit dem Traktor hast du gleich die richtige Zugmaschine dazu. Stecke den Junior Kit-Schraubendreher durch das Kabinendach in das Lenkrad und du kannst dein Traktoren-Gespann sogar richtig lenken. Bei der Arbeit steht dir außerdem der Landwirt zur Seite. Die Figur ist vollbeweglich und kann im Traktor sitzend oder stehend ihre Arbeit machen. Kleine Landwirte aber 4 Jahren können Traktor und Anhänger ganz leicht selbst zusammenbauen. Kindgerecht und ohne Kraftaufwand. Die farbige, leicht verständliche, Bauanleitung führt dabei Schritt für Schritt zum Ziel.

 00817 Tractor Trailer with figureEinfacher Zusammenbau
Robuste Bauweise
Wieder auseinanderbaubar
Separate Anhänger
Landwirt-Figur
Nach oben zu öffnende Fahrerkabine
Innenraum mit vielen Details
Bewegliche Vorderachse, über den Schraubendreher angesteuert
Bewegliche Motorhaube
Motornachbildung
Große grobstollige Reifen
Dekoration über beiliegende Aufkleber

 

  

00818 Porsche 911 Polizei, 1:20, Neuheit, 10/2018
00821 Porsche 911 Carrera S, 1:20, Neuheit, 10/2018
00822 Porsche 911 Targa 4S, 1:20, Neuheit, 10/2018

Mit dem legendären Porsche 911 gibt es jetzt das erste Fahrzeug von Junior Kit nach realem Vorbild. Natürlich wird auch der Sportwagen aus Zuffenhausen mit dem einzigartigen Schraubsystem zusammen gebaut. Das ermöglicht es schon 4-jährigen ihren eigenen Porsche 911 zu bauen und anschließend damit durchs Kinderzimmer zu brausen.


00818 Porsche 911 Police00821 Porsche 911 Carrera SEinfacher Zusammenbau
Robuste Bauweise
Wieder auseinanderbaubar
Dekoration über beiliegende Aufkleber

 

 

 

 

00850 Playset “Fire Station”, 1:20, Wiederauflage, 09/2018
00863 The Fabulous Lightning McQueen, 1:20, Kooperation, 09/2018
00864 Lightning McQueen Crazy 8 Race, 1:20, Kooperation, 09/2018

  00850 Playset Fire Station

00863 The Fabulous Lightning McQueen

     00864 Lightning McQueen Crazy 8 Race 2

 

 

 

 

 

    

 

00870 Super Wings – Jett, 1:20, Neuheit, 11/2018
00871 Super Wings – Donnie, 1:20, Neuheit, 11/2018

00870 Jett 2

 00871 Donnie

 

 

 

 

 

 

 

 

Revell "easy-click-system"

Bastelspaß mit tollem Ergebnis für alle ab 10 Jahren. Durch das innovative easy-click-system ist schneller Erfolg garantiert: Mehrfarbige, präzise gefertigte Bauteile werden durch einfaches Zusammenstecken stabil verbunden und mit Stickern dekoriert. Eine Bemalung ist nicht notwendig! Optional kann das Modell zusätzlich bemalt werden und wird damit zum ganz persönlichen Unikat. Eine Empfehlung mit bis zu 5 Farben ist in der Bauanleitung enthalten.

07679 Porsche 356 Coupé „easy-click-system“, 1:16, Neuheit, 09/2018
Mit dem Typ 356 wurde der Grundstein den Mythos Porsche gelegt. Mit seinen aufregenden Rundungen und den für die damalige Zeit beeindruckenden Fahrleistungen wurde er zu dem Traumwagen der Wirtschaftswunderzeit und Ur-Meter aller Sportwagen aus Zuffenhausen. Das Modell im Großmaßstab 1:16 ist ein absoluter Blickfang im Regal jedes Sportwagenfans.

07813 Lightning McQueen „easy-click-system“, 1:25, Kooperation, 09/2018
Lightning McQueen ist der uneingeschränkte Star alle Disney Cars-Filme. Mit Können, Hingabe und Sportsgeist hat er sich in die Herzen von Millionen alten und jungen Fans gefahren. Der Bausatz mit easy-click-system ermöglicht es nun erstmals sich selbst ein detailliertes Modell des roten Renners im Sammlermaßstab 1:25 zu bauen.

05498 RMS Titanic “easy-click-system”, 1:600, Neuheit, 09/2018
Die RMS Titanic ist das wohl berühmteste Schiff der Welt. Jeder kennt ihre tragische Geschichte vom Zusammenstoß mit dem Eisberg auf der Jungfernfahrt und dem Untergang in den eisigen Fluten des Nordatlantiks. Der Wunsch nach einem detaillierten Modell dieser Legende lässt sich mit dem Bausatz mit "easy-click-system" ganz einfach erfüllen.


Durch das innovative "easy-click-system" sind bei diesen Modellen schnelle Erfolge garantiert: Mehrfarbige, präzise gefertigte Bauteile werden durch einfaches Zusammenstecken stabil verbunden und mit Stickern dekoriert.

 

Level 3

07046 2010 Ford Mustang GT, 1:25, Variante, 07/2018
07446 Kenworth T600, 1:32, Kooperation, 08/2018

 

07446 Kenworth T600

 

02804 US Marine, 1:16, Kooperation, 07/2018
02805 SWAT Team Officer, 1:16, Kooperation, 07/2018

05228 Rescue Boat VERENA, 1:72, Wiederauflage, 10/2018

 05228 Search Rescue Daughter Boat VERENA Foto DGzRS Die Seenotretter

 

Level 4

03917 F4U-1B Corsair Royal Navy, 1:72, Variante, 05/2018
03904 F-104G Starfighter, 1:72, Wiederauflage, 06/2018
03909 OV-10A Bronco, 1:72, Kooperation, 08/2018

03903 Flying Saucer Haunebu, 1:72, Kooperation, 05/2018
Die Haunebu-Flugscheibe wirkt wie aus einem Science Fiction-Film und doch sollen sich kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges tatsächlich Ingenieure mit so einer Konstruktion beschäftigt haben. Sogar von einer geheimen Basis dieser Flugobjekte am Südpol ist die Rede. Was davon Wahrheit und was Legende ist lässt sich heute nicht mehr zweifelsfrei ermitteln. Sicher ist jedoch, dass die Haunebu-Flugscheibe bis heute fasziniert und Anlass für Spekulationen gibt.

03903 Flying Saucer Haunebu

 

03901 Dassault Rafale C, 1:48, Variante, 06/2018

03901 Dassault Rafale C c Volker Vahle

 

07039 Shelby Series I, 1:25, Kooperation, 06/2018
07040 Dodge Viper GTS, 1:25, Kooperation, 10/2018

07043 Porsche 356 Cabrio, 1:16, Neuheit, 11/2018
Als Cabriolet wird der Porsche 356 noch begehrenswerter, denn offen lässt sich der unnachahmliche Klang seines luftgekühlten 4-Zylinder-Boxermotors ganz ungefiltert genießen. Beim Level 4-Bausatz ist dieser Motor vollständig nachgebildet und mehrteilig ausgeführt. Außerdem unterscheidet sich die Detaillierung deutlich von der Version mit „easy-click-system“.

07043 Porsche 356 Cabriolet c J.Zurnieden

 

05694 Gift Set „35 Years VW Golf 1 GTI Pirelli“, 1:24, Variante, 05/2018
Kurz vor Abschluss der Golf 1-Baureihe im Jahr 1983 brachte Volkswagen ein besonders exklusiv ausgestattetes GTI-Modell heraus, das aufgrund seiner Alufelgen im Pirelli-Design und der Pirelli-Reifen von seinem Fans schlicht „Pirelli Golf“ genannt wurde. Heute sind diese Modelle absolute Sammlerstücke. Das 35-jährige Jubiläum feiert Revell mit einem Geschenkset, das neben dem mit Pirelli-typischen Teilen ausgestatteten Bausatz auch Basisfarben, Kleber und Pinsel beinhaltet.

03266 Pz.Kpfw. II Ausf. L “Luchs” (Sd.Kfz. 123), 1:72, , Neuheit, 06/2018
Der Luchs basiert auf dem Panzer II und wurde von der deutschen Wehrmacht ausschließlich als Aufklärungspanzer eingesetzt. Durch das für einen Panzer verhältnismäßig geringe Gewicht von zwölf Tonnen erreichte der Luchs eine Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h. Dies war gerade für einen Spähpanzer von großem Vorteil.

03266 PzKpfw II Ausf. L LUCHS Sd.Kfz. 123

 

03267 Flakpanzer IV „Wirbelwind“ (2 cm Flak), 1:72, Wiederauflage+Neuheit, 07/2018
Der auf dem Panzer IV basierende Wirbelwind gilt als erster richtiger Flakpanzer der Wehrmacht, da er einen voll drehbaren Turm besaß. Bewaffnet war er mit einem 2-cm-Flak-Vierling 38, für den insgesamt 3.200 Schuss Munition in zahlreichen Magazinkästen mitgeführt wurden.

03267 Flakpanzer IV Wirbelwind 2 cm Flak 38

 

03268 German Staff Car „G4“, 1:72, Kooperation, 08/2018
03269 Soviet Heavy Tank IS-2, 1:72, Kooperation, 08/2018

03271 Horch 108 Type 40, 1:35, Variante, 05/2018

03271 Horch 108 Type 40

 

05693 HMS HOOD – 100th Anniversary Edition, 1:720, Kooperation, 09/2018
Der Schlachtkreuzer HMS Hood ist eines der legendärsten Schiffe in der langen Geschichte der Royal Navy. 2018 jährt sich der Stapellauf der „Mighty Hood“ zum 100. Mal. Grund genug dies mit einem Geschenkset zu feiern. Neben dem Bausatz der Hood sind Basisfarben, Kleber und Pinsel enthalten.

05695 GORCH FOCK – 60th Anniversary Edition, 1:253, Wiederauflage, 07/2018
Das Segelschulschiff Gorch Fock ist nicht nur das Ausbildungsschiff der Deutschen Marine, sondern auch Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Häfen auf aller Welt. Im Jahr feiert die Gorch Fock 60 Jahre Stapellauf. Zu diesem Anlass bringt Revell ein besonderes Geschenkset heraus, das neben dem Bausatz auch Basisfarben, Kleber und Pinsel enthält.

05154 German Submarine Type VII C/41, 1:350, Variante, 06/2018
Die besonders durch den Spielfilm “Das Boot” bekannten U-Boote Typ VII stellen die am häufigsten produzierte U-Boot-Klasse der Geschichte dar. Alleine vom Typ VII C/41 wurden 91 Einheiten gebaut. Bei diesem Typ wurden Hülle und Druckkörper verstärkt, damit sie Treffern von Geschützen und Wasserbomben besser widerstanden. Außerdem wurde die Rumpfform optimiert, was die Manövrierfähigkeit verbesserte.

05154 German Submarine Type VII C41 c D. Pasternok

 

05156 Aircraft Carrier USS FORRESTAL, 1:542, Wiederauflage, 05/2018
Die USS Forrestal ist das Typschiff der gleichnamigen Klasse von Flugzeugträgern und gilt aufgrund ihrer Länge von damals unglaublichen 325 Metern als erster „Superträger“ der Geschichte. Von der Suezkrise an bis zum Golfkrieg war sie in ihren fast 40 Jahren Einsatzgeschichte an nahezu allen militärischen Konflikten der USA beteiligt.

05157 WWI Battleship SMS König, 1:700, Kooperation, 08/2018
Die SMS König war ein Großlinienschiff der Kaiserlichen Marine aus der Zeit des Ersten Weltkrieges. Die Hauptbewaffnung bestand aus zehn 30,5 cm-Schnellfeuergeschützen, die durch zahlreiche Geschütze kleinerer Kaliber, Flugabwehrkanonen und fünf Torpedorohre ergänzt wurde. Berühmtheit erlangte sie als Flaggschiff bei der Skagerrakschlacht und durch den sogenannten Matrosenaufstand, der auf ihr seinen Anfang nahm.

 

Level 5

03274 Russian Main Battle Tank T-14 Armata, 1:35, Kooperation, 09/2018
Der T-14 Armata ist der modernste russische Kampfpanzer und gilt als der derzeit fortschrittlichste der Welt. Revolutionär ist sein ferngesteuerter Turm, dessen 125-mm-Glattrohrkanone vollautomatisch geladen wird. Die Besatzung besteht aus nur noch drei Mann und ist gut geschützt in der Wanne direkt hinter der Bugpanzerung untergebracht. Zum Selbstschutz ist der Panzer außerdem mit einer Reaktivpanzerung ausgestattet.

03275 TIGER II Ausf. B - Full Interior PLATINUM EDITION – Limited Edition, 1:35, Kooperation, 10/2018
Beim auch Königstiger genannten Tiger II verbesserte man den Kampfpanzer Tiger noch weiter. Die Ausführung B kennzeichnet der als Henschelturm bekannte Schmalturm, mit dem die Masse der Panzer produziert wurde. Das Highlight des Bausatzes ist der vollständig nachgebildete Innenraum und die für die PLATINUM EDITION typischen filigranen Fotoätzteilen.

03275 TIGER II Ausf. B Full Interior Platinum Edition Limited Edition C D. Pasternok

 

05159 Russian Barque KRUZENSHTERN, 1:200, Kooperation, 11/2018
Die „Kruzenshtern“ ist der letzte der berühmten Flying P-Liner, der noch heute im Einsatz aus See ist. Die 1926 als Padua vom Stapel gelaufene Viermastbark wird heute vom russischen Ministerium für Fischwirtschaft zur Ausbildung des Nachwuchses genutzt und nimmt dabei regelmäßig an internationalen Regatten teil.

07049 VW T1 Kastenwagen, 1:16, Variante, 09/2018
Der T1 Kastenwagen von Volkswagen war zur Zeit der Wirtschaftswunders der Freund aller Handwerker und Gewerbetreibenden. Das Leergewicht des von seinen Fans schon damals liebevoll „Bulli“ genannten Transporters lag bei 975 kg und die Zuladung bei 750 kg. Noch heute sind diese robusten Kastenwagen bei Oldtimer-Fans weltweit beliebt.

07049 VW T1 Kastenwagen

 

07439 Mercedes-Benz Actros MP4 „Stream Space“, 1:24, Kooperation, 10/2018
Der Actros MP4 ist eine komplette Neuentwicklung von Mercedes-Benz und seit November 2011 auf den Straßen unterwegs. Es gibt ihn mit fünf verschiedenen Fahrerhaus-Varianten, wobei bei der Stream Space-Variante die Kabine eigenes für einen geringen Verbrauch optimiert wurde und viel Platz und Komfort für den Fahrer bietet.

03911 Sukhoi SU-33 Navy Flanker, 1:72, Kooperation, 06/2018
03913 Heinkel He177 A-5 Greif, 1:72, Wiederauflage, 08/2018
03916 C-160 Transall „Eloka“, 1:72, Wiederauflage, 09/2018
03920 C-54D Blue Angels PLATINUM EDITION – Limited Edition, 1:72, Variante, 11/2018

03920 C54D Thunderbirds PLATINUM LIMITED EDITION c Via Adrian Balch

 

03912 Boeing 747-8F UPS, 1:144, Wiederauflage, 07/2018
03922 A380-800 British Airways, 1:144, Wiederauflage, 06/2018


04958 Antonov An-225 Mrija, 1:144, Neuheit, 11/2018
Gegen sie verblassen sogar Airbus A380 und Boeing 747. Die Antonov An-225 Mrija ist mit einer Länge von 84 Metern nicht nur das größte Flugzeug der Welt, sondern auch das einzige mit sechs Triebwerken. Ursprünglich für den Transport der sowjetischen Raumfähre Buran entwickelt, fliegt die einzige Maschine dieses Typs nun schwerste Lasten rund um den Globus. Sie hält aktuell sowohl den Rekord für die jeweils per Luft transportierte höchste Gesamtfracht (247 Tonnen) und das schwerste Einzelfrachtstück (190 Tonnen).

04958 Antonov An 225 Mrija c Stephan Franke

 

03915 MiG-21 SMT,1:48, Kooperation, 05/2018
03943 Bristol Beaufighter TF Mk.X, 1:48, Neuheit, 07/2018
Die Bristol Beaufighter war ein von zwei Sternmotoren angetriebenes Kampfflugzeug der Royal Air Force im Zweiten Weltkrieg. Der Typ wurde hauptsächlich für Tiefangriffe auf Schiffe eingesetzt und war dazu mit Torpedos, Raketen, Maschinenkanonen und Maschinengewehren schwer bewaffnet. Die Variante TF Mk.X zeichnet sich durch ihre Hercules Mk.VI-Motoren und eine Torpedobewaffnung aus.

03943 Bristol Beaufighter TF.X c ADRIAN BALCH COLLECTION

 

03919 Dassault Mirage III E, 1:32, Kooperation, 08/2018
04981 Westland Lynx Mk. 8, 1:32, Variante, 10/2018

04982 EC135 Heeresflieger /German Army Aviation, 1:32, Variante, 09/2018
Mit dem EC135 greift die Bundeswehr für die Schulung ihres Helikopter-Pilotennachwuchses auf ein bewährtes Hubschraubermuster zurück. Die 14 Schulungsmaschinen am Internationalen Hubschrauberausbildungszentrum in Bückeburg verfügen alle über das hohe Kufenlandegestell, das auch bei der Bundespolizei zum Einsatz kommt.

04982 EC135 Heeresflieger Germ. Army Aviation kein c

 

04960 Bell UH-1C, 1:35, Kooperation, 07/2018

04960 Bell UH 1C kein c

 

07937 US Touring Bike, 1:8, Wiederauflage, 06/2018
So sieht der Inbegriff des amerikanischen Touren-Bikes aus: Auslandende Kotflügel, große Windschutzscheibe, Koffer am Heck und natürlich ganz viel Chrom. Angetrieben wurde das Motorrad von einem zunächst 60, später 65 PS leistenden V2-Motor. Mehr als ausreichend, um entspannt über die Highways der USA zu cruisen.

07938 BMW R75/5, 1:8, Wiederauflage, 10/2018
Mit der R75/5 reagierte BMW auf die Ende der 60er Jahre aufkommende große Nachfrage nach Sportmotorrädern. Die von einem Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor angetriebene Maschine leistete 50 PS und war mit knapp 180 km/h sogar eines der schnellsten Serienmotorräder der damaligen Zeit.
Außerdem war dies der erste Bausatz, den Revell in 70er Jahren ausschließlich für den deutschen Markt entwickelte.

07938 BMW R75 5

 

Zubehör

39077 Set Mini-Nadelfeilen, 04/2018
Set mit sechs Mini-Nadelfeilen in dem Formen flach, rund, halbrund, dreikant und vierkant. Ideal für feinste Zerspanungsarbeiten beim Modellbau. Länge ca. 140 mm

39078 Mini-Kombizange, 04/2018
Mini-Kombizange für zahlreiche Anwendungen beim Hobby und im Haushalt. Auch geeignet zur Verarbeitung einfacher Fotoätzteile. Länge 115 mm.

39079 Mini-Spitzzange, 04/2018
Mini-Spitzzange für feinere Greif-, Biege- und Justierarbeiten beim Modellbau einschließlich der Verarbeitung feinerer Fotoätzteile. Länge 115 mm.

39077 Mini Needle Files

39078 Mini Combination Pliers

39079 Mini Long Nose Pliers

 

 

 

 

 

 

39056 Schneidematte, klein, 04/2018
39057 Schneidematte, groß, 04/2018

Vierlagige Schneidmatte mit selbstheilenden Eigenschaften. Schützt den Arbeitsbereich und schont durch die blaue, nicht-reflektierende Oberfläche die Augen. Hilfslinien und Skalen ermöglichen besonders präzises Arbeiten. Größe 305 x 228 mm bzw. 450 x 300 mm.

39056 Cutting mat small

39057 Cutting mat large

 

 

 

 

 

Man erkennt deutlich, das REVELL dieses Jahr einen Schwerpunkt bei den Modellbauneuheiten im Level 1 Bereich legt, um wieder mehr junge Modellbauer an das Hobby heranzuführen. Denn das sind später die Modellbauer, die die Level 4 und 5-Bausätze kaufen werden - im günstigsten Fall.

Aber auch für die gestandenen Modellbauer von heute sind ein paar Überraschungen im 2018'er Programm von REVELL enthalten.

Wir wünschen viel Spaß beim Basteln!

 

Für den Vorstand des DPMV: Bernd Heller